Freitag, 17. Juni 2016

Einsame Spritztour zum Hammerstein (1278m) bei Aschau i.Chiemgau

Die Idee war eigentlich ganz simpel: Wegen einer angekündigten Schlechtwetterfront, die im Laufe des Tages von West nach Ost durch die Nordalpen ziehen sollte, suchten wir uns ein Ziel möglichst weit im Osten aus, welches wir auch noch relativ zügig erreichen konnten. Auf Alois' Seite stieß ich auf die Tour über Hammerspitze und Zellerhorn. 900hm und 4,5 Stunden sollten noch vor dem großen Regen machbar sein - so zumindest die Hoffnung.